Wie geht es dir?
Ach, muss ja klarkommen.
Hört sich nicht besonders glücklich an
*...*
Was denkst du?
Meine Gedanken sind leer.
Was fühlst du?
Schmerz
Wo ist der Schmerz?
Unten
Wie weit unten?
In der Mitte
Was ist passiert?
Nichts, es hat Spaß gemacht
Wenn es schön war, warum tut es so weh?
Woran merkt man, dass etwas Spaß macht?
Wenn es gefällt. Wenn man glücklich ist
Er war glücklich. Sehr sogar.
Und du bist es nicht... :(
Wenn Schmerz = Glück bedeutet, bin ich auch glücklich.
Nein, wenn man glücklich ist hat man keine Schmerzen
Hmm
Wieso musstest du leiden?
Er wollte es so.
Was wollte er? Dass du leidest?
Nein, dass ich diese Dinge tue.
...die du nicht wolltest?!
Genau
Hast du etwas zu ihm gesagt?
Ja
War es die Wahrheit? Hast du gesagt, dass du nicht willst?
Ich habe geweint
Was hat er dann getan?
Nichts
Wie, nichts?
Ja nix eben. Es hat ihm Spaß gemacht.
Hat er aufgehört als er deine Tränen sah?
Es war dunkel. Stockdunkel
Hat er dich nicht weinen gehört?
Ich weiß nicht. Ich war sehr leise
Ich hatte Angst
Angst, dass er es bemerkt?
Ja
Wovor hattest du Angst?
Dass er das selbe tut wie letztes Mal
Was hat er getan? Hat er dich geschlagen?
Er liebt mich.
Hmm.. also nicht geschlagen.
Er würde mich nie schlagen.
Wovor hattest du dann Angst?
Spucken ist kein Schlagen.
Er spuckt dich an?
Ich würde sagen, er küsst mich ohne meine Lippen zu berühren
Nein, das ist kein Kuss. Das ist Erniedrigung
Er erniedrigt mich nicht. Er liebt mich und ich liebe ihn.
Wenn er dich liebt, warum tut er so was? Wenn du ihn liebst, warum lässt du so was zu?
Ich möchte ihn nicht verlieren.
Du verlierst DICH dabei
Ich kann mich nicht verlieren, ich bin schon verloren.
Du bist nicht verloren. Du bist eine starke Frau.
Wenn ich stark wäre, würde ich hier nicht sitzen. Nicht in seiner Wohnung
Ist er da?
Nein, er ist bei Mary.
Wer ist Mary?
Mary ist seine kleine Schwester. Er tut alles für sie. Sie ist sein Schatz.
Hmm..
Weißt du wann er wieder kommt?
Müsste gleich da sein. Er hat eben angerufen. Er meinte, er freue sich schon auf mich :(
Warum ein trauriges Gesicht?
Immer wenn er es sagt, geht es wieder los. Ich habe Angst.
Du kannst zu mir kommen. Hier bist du sicher.
Ich weiß nicht. Er soll doch glücklich sein. Wenn ich weg bin ist er es nicht.
Soll ich zu dir kommen?
Nein, ich darf keinen Besuch bekommen.
Siehst du nicht, dass du eingesperrt bist?
Doch, aber ich liebe ihn.
Bitte verschenke deine Liebe nicht an falsche Personen
Er ist nicht falsch, ich liebe ihn.
Du hasst ihn, ich weiß es
Hmm... vielleicht.
Du weißt dass es so ist. Du musst dich trennen. Du musst ihn verlassen
Aber ich liebe ihn auch.
Nein, das was du fühlst ist keine Liebe
Dann ist es für dich eben keine Liebe. Ich kann ihn jedenfalls nicht verlassen. Muss mit dem Schmerz leben.
Das, was du musst ist glücklich sein. Du bist ein liebenswerter Mensch, der es verdient hat das Leben
mit wahrer Liebe zu genießen. Du bist noch jung

Ja, jung. Aber mein Leben wird mit meinem Freund enden. Ich habe es ihm versprochen. Ich halte meine Versprechen,
auch wenn sie mich kaputt machen.
*traurig guck*
Die Tür wird grad aufgeschlossen. Ich muss Schluss machen. Wünsche mir bitte Kraft und Glück.
Der Gedanke an die nächsten Minuten lassen mich erstarren.
Ich werde es überleben...

 

Hier geht es zum Video